Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Martin van Wickeren

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bildungsforschung in der School of Education

Arbeitsbereich Grundschulforschung

 

E-Mailvanwickeren{at}uni-wuppertal.de
Telefon+49 (0)202 439-1253
Fax+49 (0)202 439-3681
BüroFMM.01.11 (Campus Freudenberg)

 

Aktuelles

Die aktuellen Sprechstundentermine finden Sie hier.

 

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte:

  • Grundschulforschung
  • Unterrichtsstörungen
  • berufsbezogenes Belastungserleben von Lehrkräften
  • Bewältigungsstrategien auf Handlungs- und affektiver Ebene
  • Emotionsregulation

/

zur Person

Wissenschaftlicher Werdegang

 

01/2014 - aktuell:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bildungsforschung in der School of Education der Bergischen Universität Wuppertal, Arbeitsgruppe 'Grundschulforschung' Jun.-Prof. Dr. Claudia Kastens

WS 2013/2014:

Lehrauftrag 'Unterrichtsstörungen in der Grundschule', Institut für Bildungsforschung in der School of Education der Bergischen Universität Wuppertal

09/2012 - 04/2013:

Lehrtätigkeit als Lehramtsanwärter und Vertretungslehrer an Grundschulen in Moers und Düsseldorf

03/2011 - 09/2012:

Studium der Erziehungswissenschaften im Studiengang Master of Education, Bergische Universität Wuppertal, Abschluss: Master of Education (M.Ed.) und Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Grund-/Haupt-/Real-/Gesamtschulen in den Fächern Englisch und Deutsch

10/2007 - 02/2011:

Studium der Anglistik, Amerikanistik und Germanistik im Studiengang kombinatorischer Bachelor of Arts, Bergische Universität Wuppertal, Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

 

 

 

Publikationen und Vorträge

Vorträge

04.07.2018:
van Wickeren, M. & Kastens, C.: Postervortrag: 'Belastungserleben und Bewältigungsstrategien bei Unterrichtsstörungen in der Grundschule aus der Perspektive von Lehrkräften und Schülerschaft', 4. Dortmunder Symposium der Empirischen Bildungsforschung, Technische Universität Dortmund

19.09.2016:
van Wickeren, M. & Kastens, C.: 'Belastungserleben und Bewältigungsstrategien von Lehrkräften bei Unterrichtsstörungen in der Grundschule', Haupttagung der AEPF 2016 - Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung, Universität Rostock

17.06.2016:
van Wickeren, M.: 'Belastungserleben und Bewältigungsstrategien bei Unterrichtsstörungen in der Grundschule - Lehrkräfte und Schülerschaft im Vergleich', Doktoranden-Tag 2016 des Instituts für Bildungsforschung in der School of Education der Bergischen Universität Wuppertal

09.03.2015:
van Wickeren, M. & Kastens, C.: Postervortrag: 'Unterrichtsstörungen in der Grundschule - Belastungserleben und Bewältigungsstrategien bei Lehrkräften und Schüler/innen, Nachwuchstagung der GEBF 2015 - Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Ruhr-Universität Bochum

27.06.2014:
van Wickeren, M.: 'Unterrichtsstörungen in der Grundschule - Wahrnehmung und emotionales Belastungserleben bei Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften', Doktoranden-Tag 2014 des Instituts für Bildungsforschung in der School of Education der Bergischen Universität Wuppertal