Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Johannes Weber

Mitarbeiter am Institut für Bildungsforschung in der School of Education

Arbeitsbereich Methodik und Didaktik in den Förderschwerpunkten Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung

 

E-Mailjweber{at}uni-wuppertal.de
Telefon+49 (0)202 439-1286
BüroFMM.02.25 (Campus Freudenberg)
Besucheradresse

Rainer-Gruenter-Straße 21, 42119 Wuppertal

 

 

Aktuelles

Sprechstundentermine (nur online) nach Vereinbarung per Mail.

 

Lehr- und Forschungsschwerpunkte


  • Schulische Prävention und Intervention bei Verhaltensstörungen
  • Implementationsqualität schulischer Prävention bei Verhaltensstörungen
  • Professionalisierung von Lehrkräften in der Inklusion

  

/

Zur Person

Wissenschaftlicher Werdegang

 

Seit April 2020Wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Institut für Bildungsforschung der School of Education am Lehrstuhl „Methodik und Didaktik in den Förderschwerpunkten Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung“, Bergische Universität Wuppertal
Seit April 2020Forschungsprojektmitarbeiter
im Rahmen des Erasmus + Projekts „Schoolwide Positive Behavior Support for Mental Health (SESAME)“, Bergische Universität Wuppertal.

Mär. 2020
-
Okt. 2018

Wissenschaftliche Hilfsfachkraft
am Institut für Bildungsforschung der School of Education am Lehrstuhl „Methodik und Didaktik in den Förderschwerpunkten Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung“, Vertr.-Prof. Dr. Urton/ Vertr.-Prof. Dr. Casale, Bergische Universität Wuppertal.
Aug.2018
-
Jan. 2018
Wissenschaftliche Hilfsfachkraft
am Institut für Bildungsforschung der School of Education am Lehrstuhl „Methodik und Didaktik in den Förderschwerpunkten Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung“, Prof. Dr. Schwab, Bergische Universität Wuppertal.
Mär. 2020
-
Okt. 2017
Studium
M.Ed. für Sonderpädagogische Förderung an der Bergische Universität Wuppertal
Aug. 2018
-
Jul. 2017
Studentische Hilfskraft
am Institut für Bildungsforschung der School of Education am Lehrstuhl „Methodik und Didaktik in den Förderschwerpunkten Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung“, Prof. Dr. Schwab, Bergische Universität Wuppertal.
Feb. 2017
-
Okt. 2016
Studentische Hilfskraft
für das Projekt „Diskursive und epistemische Ressourcen des Erklärens und Argumentierens von Kindern mit heterogenen Ausgangslagen (Dispu)“. Gefördert durch das ZEFFT Wuppertal. Projektleitung: Prof. Dr. Heller, Bergische Universität Wuppertal.
Jan.2018
-
Okt. 2014
Studium
B.Ed. für Sonderpädagogische Förderung an der Bergische Universität Wuppertal

 

 

Publikationen

Wissenschaftliche Vorträge


2021

Casale, C., Durgut, T. K., Hamel, N., Herzog, M., Weber, J. (2021). Adaptiver Unterricht im Schwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung: Ergebnisse einer Interviewstudie. Vortrag auf der 13. Konferenz der Dozierenden im Förderschwerpunkt Emotionale und Soziale Entwicklung (digital) in Erfurt (Deutschland), 01.07.2021.

Casale, C., Weber, J., Krull, J., Hennemann, T., (2021). App-gestützte Prävention von internalisierenden Verhaltensstörungen bei Schüler*innen in der Sekundarstufe. Vortrag auf der 13. Konferenz der Dozierenden im Förderschwerpunkt Emotionale und Soziale Entwicklung (digital) in Erfurt (Deutschland), 01.07.2021.


2020
Casale, C., Durgut, T. K., Hamel, N., Herzog, M., Weber, J. (2020). Adaptiver Unterricht im Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung aus Sicht von Lehrkräften für sonderpädagogische Förderung – Ergebnisse einer qualitativen Interviewstudie. Vortrag auf der Herbsttagung der Arbeitsgruppe Empirische Sonderpädagogische Forschung (AESF; digital), Potsdam (Deutschland), 06.11.2020.

 

Posterbeiträge

2021

Weber, J. & Casale, G. (2021). Welche Faktoren beeinflussen die Implementation schulischer Präventions- und Interventionsmaßnahmen bei Verhaltensstörungen? - Ein systematisches Review. Posterpräsentation auf der Tagung der Sektion Sonderpädagogik der DGfE (digital), Würzburg (Deutschland), 29.09. – 01.10.2021.

Weber, J. & Casale, G. (2021). Implementationsdriver – ein systematisches Review zu Einflussfaktoren von Methoden zur Prävention von und Intervention bei VerhaltensstörungenPosterpräsentation auf der Frühjahrstagung der Arbeitsgruppe Empirische Sonderpädagogische Forschung (AESF; digital), Hamburg und Rostock (Deutschland), 10.06. – 12.06.2021.