Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Personen am IfB

Kontakt & Impressum

Institut für Bildungsforschung

in der School of Education

Bergische Universität Wuppertal

Vorsitzende des IfB

 

Besuchsadresse

Raum: FMM.02.08

Rainer-Gruenter-Straße 21

D-42119 Wuppertal

 

 

Postanschrift

Gaußstr. 20

D-42119 Wuppertal

 

Tel.: +49 (0)202 439 1224

 

E-Mail: ifb{at}uni-wuppertal.de

Fragen zum Studium: ifbstudienberatung{at}uni-wuppertal.de

 

Das weitere Impressum finden Sie hier

April 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02

Informationen des Instituts für Bildungsforschung in der School of Education

Liebe Studierende,

hier finden Sie Informationen des IfB zur Lehre im Sommersemester 2021.
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemielage und der zurzeit gültigen Rechtsvorschriften starten alle Veranstaltungen des IfB im Uni@home-Modus. Falls im Laufe der Vorlesungszeit Lockerungen in Richtung eines Hybridsemesters möglich sind, werden wir Sie rechtzeitig informieren, welche Veranstaltungen in welcher Form im Hybridformat stattfinden werden. Alle wichtigen Informationen, die Ihnen zum Start des Sommersemesters helfen können, finden Sie in den folgenden Corona-FAQs des IfB.

Wir aktualisieren diese Seite ständig, sobald neue oder aktuellere Informationen vorliegen. Bitte schauen Sie daher regelmäßig nach, ob es Aktualisierungen gibt. Sollten Sie darüber hinaus Informationen benötigen oder sollten Informationen missverständlich formuliert sein, schreiben Sie bitte an lehreifb{at}uni-wuppertal.de.

 

 

/

Gibt es Einführungsveranstaltungen für Studienanfänger*innen?

Da Corona-bedingt keine Einführungsveranstaltungen in Präsenz durchgeführt werden können, haben wir alle wichtigen Informationen für Studienanfänger*innen in moodle-Kursen zusammengestellt und werden darüber hinaus Sprechstunden über ZOOM und/oder Telefon anbieten. Sobald die Kurse freigeschaltet sind (rechtzeitig vor Beginn der Vorlesungszeit) finden Sie den Link hier: 

 

MEd11 Bildungswissenschaften: https://moodle.uni-wuppertal.de/course/view.php?id=24816


Weitere Informationen zu den Einführungsveranstaltungen der Studiengänge mit dem Ziel Lehramt finden Sie auf den Seiten des Servicebereichs der School of Education:

https://www.isl.uni-wuppertal.de/de/aktuelles-und-termine/studienstart-ws202021.html

und

https://www.isl.uni-wuppertal.de/de/aktuelles-und-termine/einfuehrung-master-of-education-ws2021.html

Einführungskurse der Sonderpädagogik aus dem WiSe 2020/2021:

MEd Sonderpädagogische Förderung: https://moodle.uni-wuppertal.de/course/view.php?id=19901#section-4

Wie erhalte ich Informationen zu den Veranstaltungen?

Alle Veranstaltungen, die von der School of Education angeboten werden, haben einen moodle-Kurs. Die Dozierenden werden alle wichtigen organisatorischen und andere Informationen über das Ankündigungsforum des moodle-Kurses versenden, so dass Sie diese in jedem Fall per e-mail an ihre universitäre e-mail-Adresse erhalten. Bitte schauen Sie daher regelmäßig in diesem Postfach nach. Die Einschreibemodalitäten zum jeweiligen moodle-Kurs werden rechtzeitig vor Beginn der Vorlesungszeit über StudiLöwe bekannt gegeben. Sie finden dort auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung Informationen zur Einschreibung in den moodle-Kurs.

Was mache ich, wenn ich noch keine Matrikelnummer habe?

Falls Sie aufgrund von Verzögerungen bei der Einschreibung noch keine Matrikelnummer haben und sich deswegen noch nicht über StudiLöwe registrieren können, wenden Sie sich bitte direkt an die*den Dozent*in der Veranstaltung.

Kann ich weiterhin alle vorgesehenen Modulabschlussprüfungen machen?

Wie auch im letzten Semester können auch in diesem Semester alle vorgesehenen Prüfungen in allen Studiengängen der School of Education abgelegt werden. Über die Prüfungstermine und ggfs. corona-bedingte Anpassungen der Prüfungen, werden wir Sie rechtzeitig informieren:

www.ifb.uni-wuppertal.de/de/informationen-fuer-studierende-und-studieninteressierte/allgemeine-informationen/pruefungstermine.html

Informationen zur Prüfungsphase im WiSe 2020/2021

 

12/2020

 

Derzeit haben viele Studierende Fragen zur anstehenden Prüfungsphase, insbesondere zu vorgesehenen Präsenzklausuren. Unser Ziel war immer, alle vorgesehenen Prüfungen im WS20/21 anbieten und durchführen zu können, so dass für Sie möglichst keine Verzögerungen im Studium entstehen. Dieses Ziel werden wir auch erreichen.  Die Prüfungsverantwortlichen prüfen aufgrund der aktuellen Lage intensiv Möglichkeiten, von Präsenzprüfungen (Klausuren) auf alternative @Home-Möglichkeiten zu wechseln – diese Entscheidung ist von vielen Faktoren abhängig. Für jede Prüfung, und in enger Absprache mit dem Fachprüfungsausschuss, wird geprüft, was unter den gegebenen Rahmenbedingungen verantwortbar und möglich ist. Dabei kann es vor dem Hintergrund unterschiedlicher Prüfungsinhalte, Lehrziele und Rahmenbedingungen (z.B. Gruppengrößen, technische Möglichkeiten) und dem berechtigten Anspruch der Studierenden an Fairness und Gerechtigkeit bei Prüfungen keine einheitlichen Lösungen geben (siehe Brief des Prorektors im Newsletter Studium und Lehre 03/2021). Bei Abwägung der unterschiedlichen Formate kann es daher auch sehr gute Gründe geben, in bestimmten Fällen die Präsenzklausur als Prüfungsformat auch unter den aktuellen Bedingungen beizubehalten. Sie können davon ausgehen, dass sich die Prüfer*innen eine solche Entscheidung nicht leicht machen und nicht aus „Bequemlichkeit“ am Präsenzformat festhalten; auch die Vorbereitung und Durchführung von Präsenzprüfungen ist unter den aktuellen Bedingungen mit sehr hohem Aufwand verbunden.

Sie werden in jedem Fall spätestens zwei Wochen und so früh wie möglich vor dem geplanten Klausurtermin von Ihren Prüfer*innen darüber informiert, wie und in welchem Format die jeweilige Prüfung ablaufen wird. Wir wissen, dass es für Sie nicht leicht ist, mit dieser Unsicherheit zu leben – wir möchten Ihnen aber versichern, dass wir in jedem Fall mit Hochdruck daran arbeiten, eine konstruktive und transparente Lösung im Sinne der Studierenden zu finden. Für Studierende, die Härtefallregelungen geltend machen wollen, gilt wie immer, dass Sie sich über das ZPA an den Fach-Prüfungsausschuss wenden können. Wie in der letzten Prüfungsperiode, wird in diesen Fällen alles dafür getan, zeitnah angemessene Lösungen zu finden.  Alle Prüfer*innen des IfB sind derzeit darum bemüht, in engem Austausch mit den Studierenden zu bleiben, Ihre Sorgen und Fragen aufzunehmen und Sie transparent zu informieren. Nutzen Sie diese Kontaktangebote, selbstverständlich können Sie sich aber bei allgemeinen Fragen auch an die Fach-Studienberater*innen Frau Dr. Schlag (Bildungswissenschaften, Kontakt: ifbstudienberatung(at)uni-wuppertal.de bzw. Herrn Dr. Krämer (Sonderpädagogik, Kontakt: pkraemer(at)uni-wuppertal.de) oder an unsere Qualitätsbeauftragte Frau Gerullis (gerullis(at)uni-wuppertal.de) wenden.

 

Webiquette

Im nun startenden Semester werden Lehrende den Studierenden eine Fülle digitalen Materials zur Verfügung stellen. Dies geschieht auch im Vertrauen darauf, dass wir alle geltenden Rechtsnormen einhalten. Die nicht autorisierte Weitergabe des Materials (z.B. per eMail, Facebook, Instagram, Study-Serve oder über andere Social-Media-Kanäle) verstößt gegen das Urheberrecht, die Aufzeichnung von Videokonferenzen verstößt gegen das Persönlichkeitsrecht, sofern nicht explizite Zustimmungen vorliegen. Alle Lehrenden des IfB bitten Sie auf diesem Wege ausdrücklich, verantwortungsbewusst mit dem zur Verfügung gestellten Material umzugehen.  Sie werden daher bei Ihrem nächsten Moodle-Login aufgefordert, die Einhaltung dieser Webiquette ausdrücklich zu bestätigen.

Hybridsemester

Das Sommersemester 2021 ist grundsätzlich als flexibles Hybridsemester geplant, die Veranstaltungen des IfB werden aber aufgrund der aktuellen Lage und der gesetzlichen Rahmenbedingungen im Uni@home-Modus stattfinden. Falls Lockerungen möglich sind und das Rektorat entsprechende Beschlüsse getroffen hat, werden einzelne Veranstaltungen im Hybridformat (unter den geltenden Hygiene-Regeln) stattfinden. Informationen dazu werden rechtzeitig veröffentlicht. Bis dahin gilt: Uni@home.


Weiterführende Informationen der Universität zur Corona-Situation bzw. zum Hybridsemester

Informationen der Universitätsleitung:
www.uni-wuppertal.de/studium/

Informationen des Servicebereiches der SoE (ISL):
www.isl.uni-wuppertal.de

Informationen des Zentralen Prüfungsamtes (ZPA):
www.zpa.uni-wuppertal.de/de/faq-corona.html

Informationen der Bibliothek:
www.bib.uni-wuppertal.de/de/startseite.html

Kontaktformular der Qualitätsbeauftragten:
www.qsl.uni-wuppertal.de/de/netzwerk-qualitaetsbeauftragte-qsl/kontakt-qualitaetsbeauftragte.html

Testothek der SoE:
www.ifb.uni-wuppertal.de/de/institut/funktionsraeume/testothek.html

Aktuelles